Christ Daniel © Alle Rechte vorbehalten.  Datenschutz | Nutzungsbedingungen

Home.Das Syndrom.Die Geschichte.Hilfsmittel.Therapien.Entwicklung.Fotoalbum.Spenden.Links.Impressum.
Therapien

Luca bekommt zweimal wöchentlich Low-Vision Förderung von einer Früherzieherin.
Sie arbeitet mit Luca zusammen und berücksichtigt dabei besonders seine Selbstbestimmung und
das Lebensumfeld, in welchem er tagtäglich lernt.  
Zusätzlich bekommt Luca einmal pro Woche Physiotherapie, Logopädie, Ergotherapie und Hippotherapie.

Für Luca sind Übungen wichtig, die sein Gleichgewichtsgefühl und seine Motorik stimulieren und
fördern.
Für die Förderung und Entwicklung von Luca wünschen wir uns baldmöglichst eine Delphintherapie.
Eine Delfintherapie kann Luca helfen, seine sprachliche und geistige Entwicklung zu fördern,
Blockaden zu lösen und stereotypische Verhaltensweisen abzubauen.
Bitte helfen Sie uns, Luca diese einzigartige Chance und Erfahrung auf eine Verbesserung der
Lebensqualität zu ermöglichen.